Ehrungen

Ehrungen

Zeitungsauschnitt aus der Heinsberger Zeitung vom 19.05.1998, Seite 9.


Bei der Weihnachtsfeier 2003 wurden Bernd und Guido Schütz, für ihre 25 jährige Mitgliedschaft, feierlich die Vereinsurkunden überreicht.


Nathalie Schoop, Anne Grein und Vivian Ronkartz (v.l.) haben im Jahre 2010 bereits 10 Jahre den Verein unterstützt und haben hierfür, bei der Weihnachtsfeier 2010, von unserem 1. Vorsitzenden, Herbert Grein, die Vereinsurkunde erhalten.


Im Jahre 2013 wurden in Verbindung mit dem 65-jährigem Bestehen auf dem Festabend 8 Mitglieder des Vereins geehrt. (von links nach rechts) Nils Schlicher, Herbert Grein, Jan Schopphoven, Franz-Josef Ronkartz, Markus Grein, Friedhelm Sonnenschein, Heinz-Werner Bender und Wilfried Gossen. Für 10 Jahre wurden Nils Schlicher, Markus Grein und Jan Schopphoven geehrt. Hans-Werner Bender hat eine Urkunde für 25 Jahre verliehen bekommen. Herbert Grein, Franz-Josef Ronkartz, Friedhelm Sonnenschein und Wilfried Gossen sind für stolze 40 Jahre im Verein gekührt worden. Im Zuge dessen wurde Ihnen die Ehrenmitgliedschaft für 40 Jahre aktives Spiel im Verein übertragen.

Das Foto stammt aus der Geilenkirchener Zeitung vom 08.10.2013, Seite 17.


(von links nach rechts) Patrick Randerath, Sven Gossen, Stefanie Schröder und Frederik Hermanns wurden von unserem Vorsitzenden, Herbert Grein (rechts), auf der Weihnachtsfeier 2015 für Ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt. Die Herren erhielten eine Urkunde für 10 Jahre Treue im Verein. Zusätzlich wurde eine Premiere gefeiert: Stefanie Schröder ist als erste Frau für 25 Jahre im Verein geehrt worden. Es fehlt: Marc Randerath.


Auf der Weihnachtsfeier 2016 wurden im feierlichen Rahmen Luca Schlicher für 10 Jahre und Detlef Käding für 40 Jahre geehrt. Durch die 40-jährige Mitgliedschaft erhält man ebenfalls den Titel Ehrenmitglied. Als Dank und Anerkennung wurden von Herbert Grein Urkunden verliehen. Auf dem Bild (von links nach rechts): Jens Fleischer (2. Vorsitzender), Detlef Käding (40 Jahre), Luca Schlicher (10 Jahre) und Herbert Grein (1. Vorsitzender)


Beim 75-jährigen Vereinsjubiläum 2018 wurde Guido und Bernd Schütz für Ihre treuen Dienste geehrt. Die Brüder sind seit 40 Jahren im Verein tätig. Auf dem Bild (von links nach rechts): Guido Schütz, Bernd Schütz und Jens Fleischer (1. Vorsitzender)


Bei der Weihnachtsfeier 2018 wurde Herbert Grein zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Dies hatte er sich durch sein langjähriges Engagement als 1. Vorsitzender von 1992-2017 verdient. Auf dem Foto: Jens Fleischer (links, Herbert Grein (rechts)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen